Sicherungsupdate

Indoorklettern (AB 08)

Beschreibung

 

Die Sicherungstechnik hat sich stark weiterentwickelt. Die Vielfalt an Sicherungsgeräten hat zugenommen, und es gibt viele neue Erkenntnisse über sicheres und unsicheres Verhalten beim Indoorklettern. 
Diese Fortbildung richtet sich daher an alle Kletternden, die sich aktuell informieren und schulen lassen wollen.
Kursinhalte:


    Sichern mit halbautomatischen Sicherungsgeräten 
    Sichern mit Gewichtsunterschied 
    Bodennahes Sichern und Klettern
    Falltest und Sicherungs-/Sturztraining


Schwerpunkte aus diesen Themen können wir in der Gruppe entsprechend der Wünsche der Teilnehmer setzen.
Beachte: Es muss keiner fallen/stürzen, der das nicht möchte.

 

Ziel
Verbesserung und Optimierung der Sicherungskompetenz, Vertrauen ins Seil und in die Sicherungskette (Sicherungspartner, Seil, Karabiner) bekommen, 
Beherrschung der Sturzangst im Vorstieg im Rahmen der persönlichen Fähigkeiten.

Halleneintritt auf Selbstkostenbasis. Der Halleneintritt ist also nicht Bestandteil des Kurspreises.

Voraussetzungen

Eine Anmeldung als Seilschaft ist empfehlenswert. Erfahrung im Vorstieg und in der Vorstiegssicherung, mindestens im fünften Schwierigkeitsgrad, ist notwendig.

Ausrüstung

Eigene Indoor Kletterausrüstung

Details

Termindetails
Sa. 13.04.2024, 10:00 - 13:00 Uhr
Leiter*in / Veranstalter*in

Unsere Veranstaltungsorte

Gruppe

Anmeldung

 

Hier klicken, bitte Buchungscode (in Klammern hinter dem Titel) und Mitgliedsnummer bereit halten

Anmeldung ab / bis
12.01.2024 / 01.04.2024
Preis

0 € (Sektion LU), 20 € (andere Sektionen)

Maximale Teilnehmeranzahl
4